Ceramic Pigments stains

  • Bild Foto für Keramikpigment Dekorfarbe Seladon Grün

Seladon GrünPigment erweitert die Palette der Töpfer mit unendlichen Farbmöglichkeiten. Wie es auf Steingut, Grünzeug, Biskuit oder Ton aufgetragen werden kann

Farbcode: 1091FF
Verpackung10 g.
Brennbereich890°C - 1300°C
Blei InhaltBleifrei, 0% 

Vorbereitete Keramikpigmente, allgemein als Keramikflecken bezeichnet, erweitern die Palette des Töpfers mit unendlichen Möglichkeiten. Pigmente bieten eine Vielzahl von Farbmöglichkeiten in Tonkörpern, Inglasuren, Unterglasuren und Onglasuren. Sie werden mit einem hohen Anteil an Flecken hergestellt. Dies bedeutet, dass sie auf Steingut, Grünzeug oder Biskuit aufgetragen werden können. Sie haben das Aussehen von Seide, wenn sie unglasiert bleiben, oder sie verfärben sich, wenn sie mit einer klaren transparenten oder glänzenden Glasur bedeckt sind.

Alle Pigmente sind untereinander mischbar. Lassen Sie sich also kreativ und experimentieren Sie, indem Sie Ihre ganz neue Farbe weglassen. Während des Brennvorgangs verschmelzen die Farben kräftiger und erzeugen Reinheit, Intensität und Brillanz. Die Farben sind stärker, daher wird weniger Prozentsatz benötigt, um lebendige Farben zu erzeugen, was sie äußerst kostengünstig macht.

Verwendung: 

Die Pigmente sind Pulver. Sie sind Keramikflecken und -oxide und sollten mit einem geeigneten Medium (Wasser) in einem ungefähren Verhältnis von 2 Teilen Farbe zu 1 Teil Medium gemischt werden. Diese können zum Streichen, Tauchen oder Fluten mit Wasser weiter verdünnt werden. Nach guter Trocknung sollten die Produkte mit transparenter (transluzenter) Glasur glasiert und im Ofen bei Temperaturen von 950 bis 1160 ° C gebrannt werden (abhängig von Material und Keramikglasur). Sie können Effektlasuren in beliebiger Kombination mit Pigmenten verwenden.

Die Pigmente werden auch häufiger als Färbemittel in Tonkörpern und Glasuren zugesetzt. Einige Pigmente sind speziell für Tonkörper formuliert, während andere überhaupt nicht geeignet sind. Bei der Verwendung in Ton werden Pigmente normalerweise in Engoben und Schlickern als Überzug für Ton verwendet, anstatt den gesamten Körper zu pigmentieren. Eine Ausnahme wäre die Verwendung von Flecken zum Tönen von Porzellan für Neriage-Arbeiten. Pigmente können in Unterglasuren zum Aufbürsten von Grün-, Steingut- oder Biskuitglasuren verwendet werden. Wenn nur Wasser als Medium verwendet wird, können einige Glasuren kriechen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, mischen Sie diese mit einer transparenten Glasur, um Glasuren mit unterschiedlichen Farben zu erhalten. Bei der Verwendung von Pigmenten in Glasuren, üblicherweise in Konzentrationen von 1–10%, ist etwas mehr Vorsicht geboten, da einige Pigmentsysteme mit Materialien in einer Glasur reagieren. 


+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Seladon Grün Keramikpigment von BASF Farben hergestellt in Deutschland

  • Hersteller BASF
  • Verfügbarkeit 75
  • 0.99€


Mögliche Optionen


Ähnliche Produkte

Weiß - Keramik Pigment Dekorfarbe von BASF hergestellt in Deutschland

Weiß - Keramik Pigment Dekorfarbe von BASF hergestellt in Deutschland

Verpackung: 10 g.Brennbereich: 890°C - 1300°CBlei Inhalt: Bleifrei, 0% Vorbereitete Keramikpigm..

0.99€

Kleeblattgrün - Keramik Pigment Dekorfarbe

Kleeblattgrün - Keramik Pigment Dekorfarbe

Color code: 087830 Quantity: 10 g.Firing temperature: 890-1160°C (1640-2120° F) (up to Orton cone SS..

0.99€

Seehund Braun - Keramik Pigment Dekorfarbe

Seehund Braun - Keramik Pigment Dekorfarbe

SEAL BROWN color powder mixed with water provides the cheapest and the most usual way of applying underglaze decoration...

0.99€

Feuerorange - Keramik Pigment Dekorfarbe von BASF hergestellt in Deutschland

Feuerorange - Keramik Pigment Dekorfarbe von BASF hergestellt in Deutschland

Farbcode: FE5D05Verpackung: 10 g.Brennbereich: 890°C - 1300°CBlei Inhalt: Bleifrei, 0% Vor..

1.99€

Featured Categories