Metal oxides

  • Kaliumbromat (KBrO3)

Kaliumbromat (KBrO3)

KCl 

Kaliumchlorid (KCl) ist eine chemische Verbindung, die aus Kalium- und Chloridionen besteht.

Hier sind einige wichtige Aspekte von Kaliumchlorid:

Chemische Zusammensetzung: Kaliumchlorid besteht aus einem Kalium (K)-Ion und einem Chlorid (Cl)-Ion. Die chemische Formel lautet KCl.

Natürliches Vorkommen: Kaliumchlorid kommt in der Natur als Mineral vor, oft in Form von Sylvit. Es kann auch durch Bergbauverfahren aus der Erde extrahiert werden.

Medizinische Anwendung: In der Medizin wird Kaliumchlorid manchmal als Nahrungsergänzungsmittel für Personen mit niedrigem Kaliumspiegel verwendet, einem Zustand, der als Hypokaliämie bekannt ist. Es kann oral oder intravenös unter ärztlicher Aufsicht verabreicht werden.

Lebensmittelzusatzstoff: Kaliumchlorid wird als Salzersatz in einigen Lebensmittelprodukten verwendet, insbesondere solchen, die sich an Personen richten, die ihren Natriumkonsum reduzieren müssen. Es verleiht einen salzigen Geschmack ohne die damit verbundenen Gesundheitsrisiken eines hohen Natriumkonsums.

Düngemittel: In der Landwirtschaft ist Kaliumchlorid eine häufige Kaliumquelle, ein essentieller Nährstoff für das Pflanzenwachstum. Es wird als Düngemittel eingesetzt, um den Ertrag und die Qualität von Pflanzen zu verbessern.

Industrieanwendungen: Kaliumchlorid wird in verschiedenen industriellen Prozessen verwendet, einschließlich der Herstellung bestimmter Chemikalien, Metalle und Arzneimittel.

Enteisungsmittel: Aufgrund seiner Fähigkeit, den Gefrierpunkt von Wasser zu senken, wird Kaliumchlorid als Enteisungsmittel auf Straßen und Gehwegen in Regionen eingesetzt, in denen vereiste Bedingungen auftreten können.

Es ist wichtig zu beachten, dass Kaliumchlorid, obwohl es mehrere nützliche Anwendungen hat, bei übermäßigem Verzehr zu Gesundheitsproblemen führen kann, insbesondere für Personen mit bestimmten medizinischen Erkrankungen. Es ist entscheidend, diese Verbindung unter angemessener Anleitung zu verwenden, insbesondere in medizinischen und diätetischen Kontexten.

Als Hinrichtung durch die Giftspritze oder auch letale Injektion bezeichnet man eine Form der Vollstreckung der Todesstrafe, bei der dem Verurteilten ein tödliches Gift oder Medikamente in letaler Dosis injiziert werden. Sie wird seit den 1980er Jahren in zunehmendem Maße eingesetzt und soll als humane Form der Hinrichtung an die Stelle des elektrischen Stuhls, des Galgens, der Erschießung, der Gaskammer und anderer Methoden treten. Sie wurde zuerst in den Vereinigten Staaten eingeführt und wird hauptsächlich dort angewandt.


Formel: KCl
Molmasse: 74.555 g/mol
Form: reddish-brown, crystalline or granular
CAS-Nummer: 7447-40-7
EC-Nummer: 231-211-8
E-Nummer: E 508
Density: 1.984 g/cm³
Synonyms: potassium chloride, Red Potash, Enseal, Klotrix, Sylvite, Klor-Con, Neobakasal, Muriate of potash, Slow-K, Chlorvescent, Kalitabs, Kaochlor, Potavescent, Kloren, Pfiklor, Potassium monochloride, Rekawan, Chloropotassuril, Klor-Lyte, KCl-retard Zyma, K-Contin, Kay Ciel, K-Lease, Kaon Cl, Steropotassium, Acronitol, Kalcorid, Kaleorid, Kaliduron, Kaliglutol, Kalilente, Kalinorm, Kaliolite, Klorvess, Miopotasio, Potasion, Celeka, Durekal, Durules, Enpott, Kadalex, Kalipor, Kalipoz, Keylyte, Potasol

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Kaliumbromat (KBrO3)

  • Hersteller Degussa
  • Verfügbarkeit 300
  • 0.59€


Mögliche Optionen


Ähnliche Produkte

Blei(II,IV)-oxid

Blei(II,IV)-oxid

Pb3O4 Mennige wurde bereits von den Römern als färbender Stoff unter den Sand im Zirkus gemischt, um die blutigen S..

0.59€ 0.99€

Kaliumpermanganat

Kaliumpermanganat

Kaliumpermanganat (KMnO4) ist eine chemische Verbindung, die aus Kalium (K), Mangan (Mn) und Sauerstoff (O) besteht. Es ..

0.99€

Zitronensäure – der beste Säureregulator in Keramik

Zitronensäure – der beste Säureregulator in Keramik

C6C8O7 Zitronensäure kommt in einer Vielzahl von Obst und Gemüse vor, vor allem in Zitrusfrüchten. Zitronen und Lim..

0.59€

Bleiacetat - Blei(II)-acetat

Bleiacetat - Blei(II)-acetat

Pb(C2H3O2)2·3H2O Blei(II)-acetat, ein farbloser kristalliner Feststoff, ist das Blei(II)-salz der Essigsäure mit de..

1.99€

Schnellsuche oxid

Featured Categories