Metal oxides

  • Kaliumhydroxid (KOH)

Kaliumhydroxid (KOH)

KOH 

Kaliumhydroxid (KOH) ist eine starke Base, auch als Ätznatron bekannt. Es handelt sich um eine anorganische Verbindung, die aus Kalium, Sauerstoff und Wasserstoff besteht. Kaliumhydroxid liegt oft in Form von Pellets, Flakes oder einer konzentrierten Lösung vor.

Verwendungen von Kaliumhydroxid:

Chemische Herstellung: KOH ist eine wichtige Komponente bei der Herstellung verschiedener Chemikalien. Es wird in der Herstellung von Kaliumcarbonat, Reinigungsmitteln, Düngemitteln und anderen Chemikalien verwendet.

Seifen- und Reinigungsmittelproduktion: Kaliumhydroxid wird häufig in der Herstellung von flüssigen Seifen und Reinigungsmitteln verwendet. Es wird bevorzugt, da es im Vergleich zu Natriumhydroxid eine weichere Seife erzeugt.

pH-Regulierung: KOH wird verwendet, um den pH-Wert von Lösungen in verschiedenen industriellen Prozessen, einschließlich der Lebensmittelindustrie, einzustellen. Es wird oft eingesetzt, um saure Substanzen zu neutralisieren.

Biodieselproduktion: In der Biodieselproduktion wird Kaliumhydroxid als Katalysator im Transesterifikationsprozess eingesetzt, der Triglyceride (Fette und Öle) in Biodiesel und Glycerin umwandelt.

Elektrolyt in Alkalibatterien: KOH wird als Elektrolyt in Alkalibatterien verwendet. Es erleichtert den Ionenfluss zwischen den positiven und negativen Polen der Batterie.

Erdölraffinerie: Kaliumhydroxid wird in einigen Prozessen der Erdölraffinerie verwendet, um Verunreinigungen zu entfernen und saure Komponenten zu neutralisieren.

Lebensmittelverarbeitung: In der Lebensmittelindustrie kann KOH für verschiedene Zwecke verwendet werden, einschließlich dem Schälen von Obst und Gemüse, der Verarbeitung von Kakao und der Herstellung von Karamell.

Es ist wichtig, mit Kaliumhydroxid vorsichtig umzugehen, da es Verbrennungen und Hautreizungen verursachen kann. Beim Umgang mit diesem chemischen Stoff sollten Schutzausrüstungen wie Handschuhe und Schutzbrillen getragen werden. Außerdem ist eine gute Belüftung erforderlich, um das Einatmen von Dämpfen zu verhindern.


Formel: KOH
Molmasse: 56.11 g/mol
Form: white solid, deliquescent pearls
CAS-Nummer: 1310-58-3
EC-Nummer: 215-181-3
E Number: E525 (acidity regulators)
Dichte: 2.044 g/cm³
Synonyme: Caustic potash, Lye, Potash lye, Potassia, Potassium hydrate, KOH, Potassa, Potasse caustique, Kali causticum, Caswell No. 693, Cyantek CC 723, potassium;hydroxide, Kaliumhydroxid, Aetzkali

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Kaliumhydroxid (KOH)

  • Hersteller Degussa
  • Verfügbarkeit 222
  • 0.99€
  • 0.59€


Mögliche Optionen


Ähnliche Produkte

Natriumtripolyphosphat - Pentanatriumtriphosphat

Natriumtripolyphosphat - Pentanatriumtriphosphat

Na5P3O10 Pentanatriumtriphosphat (auch Natriumtripolyphosphat) ist ein farbloses Natriumsalz des Anions Triphosphat..

0.59€

Eisen(III)-nitrat

Eisen(III)-nitrat

Fe(NO3)3 Eisen(III)-nitrat, mit der chemischen Formel Fe(NO3)3, ist eine chemische Verbindung, die Eisenionen (Fe3+..

1.19€

Aluminiumhydroxid - Al(OH)3

Aluminiumhydroxid - Al(OH)3

Al(OH)3 Aluminiumhydroxid ist eine chemische Verbindung mit der chemischen Formel Al(OH)3. Es handelt sich um ein w..

0.99€

Kaliummetabisulfit - Kaliumdisulfit, Kaliumpyrosulfit, Kloßweiß, Onewe

Kaliummetabisulfit - Kaliumdisulfit, Kaliumpyrosulfit, Kloßweiß, Onewe

Kaliummetabisulfit (K2S2O5) ist ein chemisches Salz, das in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in anderen Anw..

0.99€

Schnellsuche oxid

Featured Categories