Metal oxides

  • Bild für Chromoxid

Was macht Chromoxid in einer Glasur für Porzellan? Wie verwendet man Oxide in Töpferei? Was bedeutet Oxid in Keramik? Ist Chromoxid gleich als Chrommonooxid

Cr2O

Aufgrund seiner beträchtlichen Stabilität ist Chromoxid ein häufig verwendetes Pigment. Es wurde ursprünglich Viridian genannt. Es wird in Farben, Tinten und Gläsern verwendet. Es ist der Farbstoff in "Chromgrün" und "Institutionsgrün". Chrom(III)-Oxid ist eine Vorstufe des magnetischen Pigments Chromdioxid, durch folgende Reaktion: Es wird zusammen mit vielen anderen Oxiden als Verbindung beim Polieren (auch Schaben genannt) der Kanten von Messern, Rasierern, Oberflächen optischer Geräte verwendet , etc. auf einem Stück Leder, Balsa, Stoff oder anderem Material. Es ist in Pulver- oder Wachsform erhältlich und wird in diesem Zusammenhang als "grüne Verbindung" bezeichnet.

Chrom(III)-Oxid - Verwendung in Keramik

Chrom(III)-oxid wird aufgrund seiner Härte in Schleifmitteln eingesetzt. In vielen organischen Reaktionen dient es als Katalysator. Unter dem Namen Chromoxidgrün ist es als olivgrünes Pigment erhältlich. Es dient unter anderem als Emaillefarbe und zum Glasfärben. Die Reisezugwagen der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn waren mit Lacken angestrichen, die Chromoxidgrün enthalten (siehe auch Kölner Brückengrün). Das Pigment Chromoxidgrün ist nicht mit dem giftigen Chromgrün zu verwechseln, einer Mischung aus Chromgelb und Berliner Blau.


Formel: Cr2O3
Molekulargewicht: 151.9904 g/mol
Form: Pulver (hexagonale rhomboedrische Kristalle)
CAS Nummer: 1308-38-9
Dichte: 5.22 g/cm³
Synonyme: Chrom(III)-oxid, Chromoxid, Chromsesquioxid, Dichromtrioxid

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Chromoxid - eine spezielle Feinkeramik für fantastische Glasur

  • Hersteller Degussa
  • Verfügbarkeit 998
  • 0.99€


Mögliche Optionen


Ähnliche Produkte

Eisen(II)-sulfat - Ferrosulfat, Grünsalz, Eisenvitriol, Grüner Galitzenstein, Vitriolum viride

Eisen(II)-sulfat - Ferrosulfat, Grünsalz, Eisenvitriol, Grüner Galitzenstein, Vitriolum viride

FeSO4 Eisen(II)-sulfat (auch Ferrosulfat, Grünsalz, Eisenvitriol, früher auch Grüner Galitzenstein und lateinisch V..

0.59€

TITANDIOXID - Titan(IV)-oxid das beste Weißpigment in Keramik

TITANDIOXID - Titan(IV)-oxid das beste Weißpigment in Keramik

TiO2  Titandioxid (TiO2) ist eine helle, weiße Substanz, die hauptsächlich als wichtiger Farbstoff in einer bre..

0.59€

Bleimonoxid

Bleimonoxid

PbO Blei(II)-oxid, auch Bleimonoxid genannt, ist die anorganische Verbindung mit der Summenformel PbO. PbO kommt in..

0.99€

Kaliumbromid

Kaliumbromid

KBr Kaliumbromid ist das Kalium-Salz des Bromwasserstoffs, das farblose Kristallwürfel bildet, die noch besser als ..

0.99€

Schnellsuche oxid

Featured Categories