Metal oxides

  • Zinn(II)-chlorid - Zinnchlorür, Stannochlorid, Stannous chloride

Zinn(II)-chlorid - Zinnchlorür, Stannochlorid, Stannous chloride

SnCl2 

Zinn(II)-chlorid, auch als Zinn(II)-chlorür bekannt, hat die chemische Formel SnCl2. Hier sind einige Informationen zu Zinn(II)-chlorid und seinen Anwendungen:

Eigenschaften von Zinn(II)-chlorid:

Zinn(II)-chlorid tritt in zwei Formen auf: anhydrous (wasserfrei) und dihydrate (zwei Wassermoleküle).

Die anhydre Form ist ein weißer kristalliner Feststoff, während die Dihydrat-Form ein farbloser kristalliner Feststoff ist.

Zinn(II)-chlorid wird häufig als Reduktionsmittel in chemischen Prozessen verwendet.

Verwendungen von Zinn(II)-chlorid:

Zinnauftrag (Zinnplattierung): Zinn(II)-chlorid wird in der Elektroplattierungsindustrie verwendet, um eine dünnen Zinnschicht auf Metalloberflächen aufzubringen. Dies verbessert die Korrosionsbeständigkeit und das Aussehen der Metallteile.

Textilindustrie: In der Textilindustrie wird Zinn(II)-chlorid bei der Herstellung bestimmter Farbstoffe als Mordant verwendet, um die Farbstoffe dauerhaft auf den Stoffen zu fixieren.

Reduktionsmittel: Es wird als Reduktionsmittel in verschiedenen chemischen Reaktionen eingesetzt, um andere Verbindungen zu reduzieren.

Chemische Synthese: Zinn(II)-chlorid wird in der Synthese von Zinnverbindungen und organischen Zinnverbindungen verwendet, die in der Kunststoffherstellung eine Rolle spielen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Zinn(II)-chlorid korrosiv und giftig sein kann, und daher sollten bei der Handhabung angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Die spezifischen Anwendungen können je nach Branche und Verwendungszweck der Zinn(II)-chlorid-Verbindung variieren.


Formel: SnCl2
Molmasse: 189.60 g/mol
Form: weiße rhombische Kristalle
CAS-Nummer: 7772-99-8
EC-Nummer: 231-868-0
E-Nummer: E512 (Säureregulatoren)
Dichte: 3.95 g/cm³
Synonyme: Zinndichlorid, Zinnchlorür, Dichlorotin, Tin(II) chloride, Tin dichloride, Stannous dichloride, Tin Protochloride, Tin (II) chloride, SnCl2, Uniston CR-HT 200, Stannous chloride, anhydrous

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Zinn(II)-chlorid - Zinnchlorür, Stannochlorid, Stannous chloride

  • Hersteller Degussa
  • Verfügbarkeit 222
  • 1.19€


Mögliche Optionen


Ähnliche Produkte

Natriumcarbonat - Na2CO3

Natriumcarbonat - Na2CO3

Na2CO3  ..

0.99€

Kobalt Aluminat - Thénards Blau blauen Spinell

Kobalt Aluminat - Thénards Blau blauen Spinell

CoAl2O4  Das Pigment Thénards Blau (Dumonts Blau, Leithners Blau) ist ein nach dem französischen Chemiker Loui..

0.99€

Bleiacetat - Blei(II)-acetat

Bleiacetat - Blei(II)-acetat

Pb(C2H3O2)2·3H2O Blei(II)-acetat, ein farbloser kristalliner Feststoff, ist das Blei(II)-salz der Essigsäure mit de..

1.99€

Ammoniumeisen(III)-Citrat grün für Cyanotypie

Ammoniumeisen(III)-Citrat grün für Cyanotypie

Die Cyanotypie (Griechisch wörtlich „Blaudruck“), auch als Eisenblaudruck bekannt, ist ein altes fotografisches Edeldruc..

1.99€

Schnellsuche oxid

Featured Categories